Sie sind hier

Rückblick auf die Vernissage der Foto-Ausstellung NACH UND NACH GEDACHT

am 21. September 2018 im Pestalozzi-Fröbel-Haus

Fröhlich und trubelig ging es am vergangenen Freitagnachmittag im Foyer von Haus 2b des Pestalozzi-Fröbel-Hauses zu. Kinder und Erzieher*innen aus insgesamt neun PFH-Einrichtungen, die am Projekt beteiligten Künstler*innen, Eltern und Mitarbeiter*innen aus dem PFH sowie zahlreiche Gäste feierten die Eröffnung der Foto-Ausstellung NACH UND NACH GEDACHT. Kinder und Künstler*innen hatten sich mit historischen Fotografien aus dem PFH-Archiv beschäftigt und sie spielerisch weiterentwickelt.

"Eine faszinierende Erkundung des Phänomens Zeit" sei das Projekt, sagte PFH-Direktor Prof. Ludger Pesch in seiner Eröffnungsrede. "Leben die abgebildeten Kinder noch? Sind die abgebildeten Orte noch zu finden? Was hat sich verändert - an den Orten, an den Spielen, an den Gewohnheiten?" Auf diese und andere Fragen hatten sich Kinder und Künstler*innen eingelassen und sich ausgiebig damit beschäftigt. Entstanden sind neue Fotografien und Foto-Collagen, die nun im Pestalozzi-Fröbel-Haus zu sehen sind.

Mehr lesen zur Ausstellung NACH UND NACH GEDACHT

Eröffnungsansprache von Prof. Ludger Pesch, Direktor des Pestalozzi-Fröbel-Hauses

Nach und Nach gedacht - Rückblick auf die Vernissage der Foto-Ausstellung im Pestalozzi-Fröbel-Haus
Während der Vernissage durften die anwesenden Kinder "Briefe in die Zukunft schreiben".

Briefe in die Zukunft: Liebe Kinder in hundert Jahren.... Nach und Nach gedacht - Rückblick auf die Vernissage der Foto-Ausstellung im Pestalozzi-Fröbel-Haus.
"Liebe Kinder in hundert Jahren..."

Briefe in die Zukunft: Liebe Kinder in hundert Jahren.... Nach und Nach gedacht - Rückblick auf die Vernissage der Foto-Ausstellung im Pestalozzi-Fröbel-Haus.
Die entstandenen Briefe werden nun im PFH-Archiv verwahrt. Für später...

Nach und Nach gedacht - Rückblick auf die Vernissage der Foto-Ausstellung im Pestalozzi-Fröbel-Haus.
... Und es wurden viele Briefe in die Zukunft geschrieben.

Nach und Nach gedacht - Rückblick auf die Vernissage der Foto-Ausstellung im Pestalozzi-Fröbel-Haus.
Neben den historischen Fotografien aus dem PFH-Archiv sind nun die Interpretationen aus dem Jahr 2018 zu sehen.

Nach und Nach gedacht - Rückblick auf die Vernissage der Foto-Ausstellung im Pestalozzi-Fröbel-Haus. Eröffnungsrede von PFH-Direktor Prof. Ludger Pesch.
Eröffnung der Ausstellung.

Prof. Ludger Pesch, Direktor des Pestalozzi-Fröbel-Hauses. Nach und Nach gedacht - Rückblick auf die Vernissage der Foto-Ausstellung im Pestalozzi-Fröbel-Haus.
PFH-Direktor Prof. Ludger Pesch hielt die Eröffnungsrede.

Projektleiterin Silke Bauer. Nach und Nach gedacht - Rückblick auf die Vernissage der Foto-Ausstellung im Pestalozzi-Fröbel-Haus.
Projektleiterin Silke Bauer