Sie sind hier

Kinderwagen auf Arabisch?

Unter Mitwirkung des PFH entstand das erste arabisch-deutsche Wörterbuch für die Arbeit in Kitas und Grundschulen

Viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus pädagogischen Einrichtungen haben täglich mit Kindern und Eltern arabischer Herkunft zu tun, die erst noch die deutsche Sprache erlernen müssen. Da ist die Kommunikation manchmal gar nicht so einfach - zumal zahlreiche Begriffe aus der Pädagogik nur schwierig ins Arabische übertragen werden können, weil die pädagogischen Systeme und Traditionen sehr unterschiedlich sind.

Wolfgang Dohrmann (Inhaber des Dohrmann-Verlages) und Hamad Nasser (Leiter des PFH-Nachbarschaftszentrums Steinmetzstraße) haben es sich zum Ziel gesetzt, diese Lücke zu schließen. Fast ein ganzes Jahr lang haben sich die beiden wöchentlich mit einem deutsch-arabischen Autorenteam aus den Bereichen Kita, Grundschule, Familien- und Nachbarschaftszentrum, Familienberatung und Ausbildung im Nachbarschaftszentrum Steinmetzstraße getroffen, um die wichtigsten pädagogischen Alltagsbegriffe zu sammeln und zu übersetzen. Auf diese Weise entstand:  

 

Das Wörterbuch der Pädagogik Deutsch-Arabisch / Arabisch-Deutsch
für die Arbeit mit Eltern und Kindern arabischer Herkunft in Kindergarten und Grundschule
von Wolfgang Dohrmann (Hrsg.), Manal Alchoubassy, Afamia Alkassab, Sonja Fares, Hamad Nasser. Umschrift: Simone Britz
Umfang: 180 Seiten, Preis: 11,80 Euro, ISBN: 978-3-938620-41-0
dohrmannVerlag.berlin 2017 

 !! Buchvorstellung mit Gesprächen und Imbiss!!

am Freitag, den 24. Februar 2017 von 18:00-19:30 Uhr

im Nachbarschaftszentrum Steinmetzstraße, Steinmetzstraße 68, 10783 Berlin.  
Sie sind herzlich eingeladen! Bitte melden Sie sich an unter: info@dohrmann-verlag.de

Einladung zur Buchvorstellung als PDF-Datei