Sie sind hier

Haus/ Wohnung für die Therapeutischen Wohngruppen Koralle gesucht!

Unsere Therapeutischen Jugendwohngruppen Koralle bestehen seit 20 Jahren im PFH. Hier organisieren und betreuen wir derzeit zwei Wohngruppen in Schöneberg (Viktoria-Luise-Platz). Im Kontext des zunehmenden Bedarfs an Plätzen für Jugendliche in therapeutischen Wohngruppen in Berlin und im Zusammenhang mit dem Betreuungsbedarf für geflüchtete Minderjährige hat das Pestalozzi-Fröbel-Haus beschlossen, eine weitere Therapeutische Jugendwohngruppe aufzubauen, die nach dem bewährten Konzept der bisherigen Arbeit eine intensive und strukturierte Hilfe für die betreffenden Jugendlichen anbietet.

Für diese dritte Wohngruppe suchen wir geeignete Räume, die nach Möglichkeit in relativer Nähe zum Träger mit seinen vernetzten Hilfeangeboten und zum zentralen Büro der Koralle liegen, also im Stadtbezirk Tempelhof-Schöneberg von Berlin. Wir sind aber auch interessiert an einem Mietobjekt in anderen Bereichen der Stadt und/ oder in Potsdam bzw. Potsdam-Mittelmark.

Wir suchen eine Wohnung/ ein Haus mit:

  • sechs oder sieben Einzelzimmmern für die Jugendlichen (mind. 12 qm, gewünscht ca. 15 qm)
  • ein Gruppenraum (30 qm)
  • ein Büroraum (35 qm)
  • ein Besprechungszimmer (20 qm)
  • eine große Küche/ Essraum (30 qm)
  • drei Bäder/ Toileetten (weibl. und männl. Jugendliche/ Betreuer)
  • Keller/ Abstellraum

Daraus ergibt sich ein Flächenbedarf von mind. 230-250 qm

Mehr lesen

Kontakt


Claus-Peter Rosemeier
Leiter der Therapeutischen Wohngruppen Koralle
Wartburgstraße 39
10823 Berlin

Telefon: +49 (0)30- 787 11 360
Telefax: +49 (0)30- 787 11 191
E-Mail: twg.koralle@pfh-berlin.de